Das Team stellt sich vor!

Hallo, 

mein Name ist Felix, gemeinsam mit meinem Freund und jetzt Geschäftspartner Philipp Rakuschan gründeten wir 2021 MöbelCloud. Mit MöbelCloud möchten wir zeigen, dass Design mehr ist als nur wenige Einzelstücke großer Anbieter und Namhafter Designer.

Bei MöbelCloud können alle die eine Fotorealistische Darstellung und einen Konstruktionsplan anfertigen können ihre Möbel Ideen online stellen. Ziel ist es eine möglichst große Datenbank an Impressionen als Inspiration für Kunden zur Verfügung zu stellen. Mittels Auswahlverfahren werden einige wenige Möbel ausgewählt von denen zuerst ein Prototyp erstellt wird und anschließend eine exklusive Kleinserie gefertigt wird. Bei MöbelCloud sollen so einzigartige Designs von freien Designer aber auch Schüler und Studenten angeboten werde, die in höchster Perfektion von Handwerksbetrieben gefertigt werden. 

Dabei setzen wir, nicht wie andere Onlineshops auf Quantität sondern auf Einzigartigkeit und Qualität.

Mit diesem Blog ist es unser Ziel alle Aspekte von MöbelCloud und die Entstehung von Möbel im Allgemeinen für euch darzustellen. Der Gesamte Prozess von der Durchsprache des Konstruktionsplans bis hin zum Zusammenbau des fertigen Möbels werden wir sowohl im Blog als auch auf unseren YouTube Kanal mit dir teilen. 

Neben den Möbel, die wir in unserem Shop anbieten, wollen wir auch Exemplare in unserem Inspirationsbereich präsentieren. Dort könnt ihr mit Likes und Kommentaren mitentscheiden, ob ein Möbel als nächstes in die Serienproduktion mit aufgenommen werden sollte.

In diesem ersten Post möchten wir uns jedoch zuallererst als Gründungsteam vorstellen. 

Mein Name ist Felix Hermanutz ich bin 23 Jahre alt und komme aus dem schönen Attersee am Attersee. Bereits von klein auf fasziniert mich Holz, als kleiner Bub stand ich bereits stundenlang in der Werkstatt bei meinem Opa und bohrte willkürliche Löcher in eine Holzplatte. Später entschied ich mich die HTBLA Hallstatt für Innenarchitektur und Möbelbau zu besuchen und lernte die Grundlagen für meinen anschließenden Beruf als Projektleiter in einer Tischlerei. Der Wunsch etwas anderes auszuprobieren wurde aber immer größer und ich entschied mich schlussendlich Wirtschaftsinformatik zu studieren. Während meines Studiums kam mir schlussendlich auch die Idee von MöbelCloud, ich wollte im Endeffekt einfach meine zwei Leidenschaften – Möbelbau und Informatik miteinander verbinden.

In meiner Freizeit betreibe ich gerne Sport, von klein probiere ich eine Sportart nach der anderen aus. In den letzten Jahren war es jedoch das Rennradfahren das mich in seinen Bann gezogen hat und ich wohl mehr Zeit als Vernünfitig investiert habe.

Aber jetzt übergebe ich das Wort an meinem Kollegen.

Hallo, auch ich darf mich kurz Vorstellen, mein Name ist Philipp und bin xx Jahre alt. Mir schwebt der Gedanke eine eigene Idee zur Umsetzung und auf den Markt zu bringen schon seit einigen Jahren im Kopf. Durch Gemeinsamkeiten beim Sport haben Felix und Philipp bereits einige Jahre in einem Verein an organisatorischen Themen miteinander gearbeitet. Der Sport ist auch mein primärer Ausgleich zum Berufsleben. Mit Segeln, Golf und Ausdauersport lege ich Wert auf Vielseitigkeit, Geschick sowie körperliche Gesundheit.

Mit einer fundierten Ausbildung im softwaretechnischen Bereich startete ich meine Karriere im internationalen Unternehmen Jumio, das ein weltweit führendes Software-as-a-Service Produkt im Identity Verification Bereich aufgebaut hat. Dabei wirkte ich acht Jahre lang maßgeblich in den Bereichen Entwicklung, Teamleitung, Personalwesen und Gestaltung der Firmenkultur mit. Mittlerweile habe ich meinen Erfahrungsbereich erweitert und leite Softwareprojekte von Planung bis zur Umsetzung und Inbetriebnahme.
Die erlangten Kenntnisse, um Softwareprodukte auf modernen Plattformen nachhaltig und skalierbar aufzubauen sowie zu betreiben, wende ich für die stetige Weiterentwicklung der MöbelCloud Plattform an.

Aber jetzt genug von uns, viel Spaß beim Lesen unseres Blogs und wir freuen uns wenn du  öfters bei uns vorbeischaust. 

Kontaktinformation
kostenlose Beratung

Du benötigst Hilfe bei der Umsetzung deiner Ideen und bist dir nicht sicher wie du am Besten deinen Raum einrichten kannst. 
Melde dich bei uns, wir helfen dir gerne und entwickeln gemeinsam mit dir deine Ideen. 
Als Onlineanbieter ist uns persönlicher Kundenkontakt und Kundenzufriedenheit besonders wichtig, deshalb ist jede Beratung vollständig kostenlos!

Jetzt für unseren Newsletter anmelden!